Unsere Angebote für Familien für das Jahr 2017:

Auch dieses Jahr haben wir wieder ein buntes Programm für Familien.

 

 

MÄRZ

 

Sonntag, 19. März  14 bis 18 Uhr

Entdeckertag auf dem Gelände der Waldpädagogik

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen

und freien Spiel zur Verfügung.

ohne Anmeldung - kostenloses Angebot!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag 19. März  14 bis 18 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

Heute stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

APRIL

Sonntag, 2. April  11 bis 17 Uhr

Osterbasteln am Waldklassenzimmer

Unter der Anleitung einer Floristin ist die Fertigung von Osterdekorationen und -gestecken möglich. Für Kinder haben wir verschiedene Osterbastelaktionen vorbereitet. Auch die Holzwerkstatt ist zum Schnitzen geöffnet. Das Wald-Café lädt zu Kaffee, Kuchen und herzhaften Kleinigkeiten ein.

Ohne Anmeldung

Kosten: Bastelbeitrag 5 Euro/Familie

 

 

Sonntag 02. April  12:30 bis 16:30 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

Sonntag, 2. April  17:15 bis 18:30 Uhr

Osterfeuer am Waldklassenzimmer

Im Anschluss an das Osterbasteln entzünden wir auf dem Gelände des Waldklassenzimmers ein Feuer, um damit den Winter zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen.

Ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

 

Samstag, 8. April  10 bis 16 Uhr    

Bogenbau für Kinder

Mit einfachen Mitteln und ein wenig Geduld baut jedes Kind einen pfeilschnellen Sportbogen. Handwerkliches Geschick ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend Voraussetzung. Nach dem Bau werden die Bogen eingeschossen. Zum Mittagsessen wird Wildschweingulasch über dem Feuer gekocht!

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

Anmeldung bis 31. März

Kosten: 90 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind im Alter von sieben bis 13 Jahren inklusive Materialkosten (Rohling, Bogensehne, 3 Pfeile) und inklusive Mittagessen

 

 

Samstag, 22. April 7 bis 9 Uhr, anschließend Frühstück im Waldzentrum bis etwa 11 Uhr

Vogelstimmenexkursion mit anschließendem Frühstück    

Im Frühjahr beginnen die Vögel wieder zu singen, um ihre Re

viere zu markieren und Weibchen anzulocken. Im April besteht noch eine gute Chance, die häufigen Stimmen kennenzulernen und so die einzelnen Gesänge zu unterscheiden. Der Ornithologe Oliver Harms wird die Vogelstimmen erklären und Tipps geben, wie man sich einzelne Stimmen merken kann.

Ausgebucht!

Kosten:10 Euro/Familie mit Kindern ab zehn Jahren, ohne Verpflegung

 

 

 

Samstag, 29. April 15 bis 18 Uhr

Heia Walpurgisnacht – Familienrallye im Wald und am Feuer

In Anlehnung an die Geschichte der kleinen Hexe von Otfried Preußler lernen wir den Wald aus ihrer Sicht kennen und tanzen zum Schluss um das Walpurgisfeuer.

Referentin: Ulrike Rümmele, Naturpädagogin

Ausgebucht!

Kosten: 12 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab fünf Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro

 

 

 

MAI

 

Samstag, 6. Mai  10:30 bis 13 Uhr 

Familienrallye mit Peilempfängern

Im Hardtwald ist an fünf Stellen ein Schatz (Minisender) versteckt, den wir mit Euch finden wollen.
Damit dies gelingt, stehen Funkpeilempfänger und eine Schatzkarte zur Verfügung.

Am Schluss gibt es ein Diplom.

Referenten: Stephan Erat und Ralf Knopf, Deutscher Amateurradioclub DARC e.V.

Anmeldung erforderlich bis 20. April

Kosten: 5 Euro/Familie mit Kindern ab acht Jahren

 

 

Freitag, 12. Mai  jeweils 15:30 bis 18 Uhr

Ein Nachmittag unter Greifvögeln und Eulen    

Bei einer Führung durch die Falknerei Karlsruhe lernen Sie verschiedene Greifvogel- und Eulenarten kennen. Danach erleben Sie die Vögel in ihrem natürlichen Element.

Hierbei werden die Kinder und Sie uns tatkräftig unterstützen, denn unter Anleitung

werden Sie selbst mit den Tieren arbeiten.

Referentin und Referent: Martina und Pierre Kuhlmann, Falknerin und Falkner

Ausgebucht!

 

 

 

Samstag, 13. Mai  11 bis 14 Uhr

Geschenkideen zum Muttertag schnitzen

An diesem Tag können Kinder zusammen mit ihren Vätern in der Holzwerkstatt aus frischem Lindenholz tolle Geschenke zum Muttertag schnitzen.

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

(in Vertretung für Jessica Meyer-Rachner, Försterin und Waldpädagogin)

Anmeldung erforderlich bis 9. Mai

Kosten: 15 Euro/ein Erwachsener und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 7,5 Euro inklusive Materialkosten

 

 

Sonntag 21. Mai  11 bis 17 Uhr  

Tag der offenen Tür:  Waldheimat

Unter dem Motto "WaldHeimat - HeimatWald" erwartet Sie im Hardtwald ein abwechslungsreiches Programm von Waldpädagogik und Forstamt Karlsruhe mit vielen Mitmachangeboten und Vorführungen. Selbstverständlich ist für Essen und Trinken

gesorgt.

Ohne Anmeldung – kostenlose Veranstaltung!

 

 

Sonntag 21. Mai  12:30 bis 16:30 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

Donnerstag, 25. Mai  14 bis 18 Uhr

Wildnis erleben: Familiennachmittag rund um das Feuer

Feuer übt eine ungeheure Faszination aus. Heute werden wir Holz, Zunder und „natürliche Brandbeschleuniger“ kennen lernen und mit verschiedenen Methoden ein Feuer entzünden.

Referent: Oliver Bardon, Wald-, Wildnis- und Erlebnispädagoge

Anmeldung erforderlich bis 19. Mai

Kosten: 20 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro, inklusive Materialkosten

 

 

Mittwoch, 31. Mai  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 31. Mai  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen,

kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden.

Bitte beachten Sie:

Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis etwa 15 Uhr gebacken werden.

Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen.

Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung  

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

 

 

JUNI

 

 

 

Freitag 23. Juni  15 bis 15.45 Uhr  Einlass ab 14.30 Uhr  

Openair-Theateraufführung "Peter und der Wolf" am Waldzentrum

Peter, der die Sprache der Tiere versteht, wohnt bei seinem Großvater auf dem Land.

Hier kann er mit Vogel, Katze und Ente spielen. Eines Tages schleicht sich der Wolf an und  stiehlt die Ente vom Hof. Doch mit Hilfe des Vogels kann Peter den Wolf einfangen.

- Ein musikalisches Märchen mit der Originalmusik von Sergej Prokofiew.

Referenten: Ensemble des marotte-Figurentheaters Karlsruhe

Ohne Anmeldung - Karten an der Tageskasse

Kosten: 10 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab vier Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro

 

Freitag 23. Juni  16 bis 17 Uhr

Basteln der Figuren aus dem Theaterstück "Peter und der Wolf" mit Naturmaterialien

Im Anschluss an das Theaterstück ist es noch möglich, am Waldklassenzimmer mit Naturmaterialien

die Tiere zu basteln, die mitgespielt haben.

Referenten: Freiwilligendienst der Waldpädagogik

Ohne Anmeldung, aber nur für Besuchende der Aufführung – kostenlose Veranstaltung!

 

 

Sonntag, 25. Juni  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag auf dem Gelände der Waldpädagogik

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen

und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag 25. Juni  14 bis 18 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie

mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

 

Mittwoch, 28. Juni  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag auf dem Gelände der Waldpädagogik

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und

freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 28. Juni  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen, kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden. Bitte beachten Sie: Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis etwa 15 Uhr gebacken werden.

Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen. Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens

                                          und für Brennholz.

 

 

Freitag, 30. Juni  jeweils 15:30 bis 18 Uhr

Ein Nachmittag unter Greifvögeln und Eulen    

Bei einer Führung durch die Falknerei Karlsruhe lernen Sie verschiedene Greifvogel- und Eulenarten kennen. Danach erleben Sie die Vögel in ihrem natürlichen Element.

Hierbei werden die Kinder und Sie uns tatkräftig unterstützen, denn unter Anleitung

werden Sie selbst mit den Tieren arbeiten.

Referentin und Referent: Martina und Pierre Kuhlmann, Falknerin und Falkner

Ausgebucht!

Kosten: 16 Euro für einen Erwachsener und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 8 Euro

 

 

 

JULI

 

Samstag, 8. Juli bis Sonntag, 9. Juli  10 bis 10 Uhr

Wildnis erleben: Survival Experience für Familien

24 Stunden lang werden wir ohne die Hilfsmittel der modernen Welt im Wald leben.

Wir werden aus Naturmaterialien einen Unterschlupf bauen und darin die Nacht verbringen, Nahrung aus dem Wald sammeln und mit einfachen Mitteln ein Feuer entfachen.

Referent: Oliver Bardon, Wald-, Wildnis- und Erlebnispädagoge

Anmeldung erforderlich bis 30. Juni

Kosten: 50 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab acht Jahren, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro

 

 

Sonntag, 9. Juli  10 bis etwa 13.30 Uhr

Klassikfrühstück am Waldzentrum

Heute kann auf dem Gelände des Waldzentrums gefrühstückt werden. Heißgetränke und Waffeln können erworben werden, das übrige Frühstück und die Picknickdecke sind mitzubringen. Für die musikalische Untermalung sorgen nicht nur die gefiederten Sänger, sondern auch einige Überraschungsgäste.

Ohne Anmeldung – kostenlose Veranstaltung!

 

 

Freitag, 14. Juli   jeweils 15:30 bis 18 Uhr

Ein Nachmittag unter Greifvögeln und Eulen    

Bei einer Führung durch die Falknerei Karlsruhe lernen Sie verschiedene Greifvogel- und Eulenarten kennen. Danach erleben Sie die Vögel in ihrem natürlichen Element.

Hierbei werden die Kinder und Sie uns tatkräftig unterstützen, denn unter Anleitung

werden Sie selbst mit den Tieren arbeiten.

Referentin und Referent: Martina und Pierre Kuhlmann, Falknerin und Falkner

Ausgebucht!

Kosten: 16 Euro für einen Erwachsener und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 8 Euro

 

 

Sonntag, 16. Juli jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen

und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag 16. Juli  14 bis 18 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

Samstag, 22. Juli  14 Uhr bis Sonntag, 23. Juli  11 Uhr

Survival light – Into the Forest

Wer träumt nicht davon, einmal in einer aus Stöcken erbauten Hütte die Nacht unter freiem Himmel zu verbringen? Beim Aufwachen können wir die Waldtiere begrüßen und abends  am Lagerfeuer Stockbrot und in Ahornblättern gebackene Kekse verzehren und dabei spannenden Geschichten lauschen.

Referentin: Jessica Meyer-Rachner, Försterin und Waldpädagogin

Anmeldung erforderlich bis 18. Juli

Kosten: 50 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro

 

 

Mittwoch, 26. Juli  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 26. Juli  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen, kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden. Bitte beachten Sie: Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis

etwa 15 Uhr gebacken werden. Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen.

Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

 

 

AUGUST

 

Mittwoch, 02. August  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 09. August jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag, 20. August  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Freitag, 25. August  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Freitag, 25. August 18:30 bis 21 Uhr

Fledermausnacht

Im Rahmen der europäischen Batnight lernen wir die geheimnisvollen Flattertiere genauer kennen und gehen mit einem Batdetektor „auf die Jagd“.

Referentin: Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin, ehrenamtliche Fledermaus-Sachverständige

Anmeldung erforderlich bis 21. August

Kosten: 10 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro 

 

 

Mittwoch, 30. August  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 30. August jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen, kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden. Bitte beachten Sie: Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis

etwa 15 Uhr gebacken werden. Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen.

Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

 

 

SEPTEMBER

 

Mittwoch, 06. September  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag, 17. September  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Sonntag 17. September  14 bis 18 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

Mittwoch, 27. September  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Mittwoch, 27. September  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen, kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden. Bitte beachten Sie: Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis

etwa 15 Uhr gebacken werden. Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen.

Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

 

 

OKTOBER

 

Sonntag  8. Oktober  11 bis 17 Uhr

Herbstbasteln am Waldklassenzimmer

Naturmaterialien stellt uns der Wald in dieser Jahreszeit reichlich zur Verfügung.

Familien können ihrer Kreativität und Bastelfreude freien Lauf lassen. Wer von der Anstrengung durstig wird, kann an der Apfelpresse einen frischen Saft trinken.

Weitere kulinarische Köstlichkeiten gibt es im Wald-Café.

Ohne Anmeldung

Kosten: Bastelbeitrag 5 Euro/Familie

 

 

Sonntag 08. Oktober  12:30 bis 16:30 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

Samstag, 21. Oktober  10 bis 16 Uhr   

Bogenbau für Kinder

Mit einfachen Mitteln und ein wenig Geduld baut jedes Kind einen pfeilschnellen Sportbogen. Handwerkliches Geschick ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend Voraussetzung. Nach dem Bau werden die Bogen eingeschossen. Zum Mittagsessen wird Wildschweingulasch über dem Feuer gekocht!

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

Anmeldung bis 6. Oktober

Kosten: 90 Euro für einen Erwachsener und ein Kind im Alter von sieben bis 13 Jahren inklusive Materialkosten (Rohling, Bogensehne, 3 Pfeile) und inklusive Mittagessen

 

 

Samstag, 21. Oktober  14 bis 17 Uhr 

Filzen von Igeln

Aus farbiger Schafwolle wird mit der Technik des Nassfilzens ein Igel gefilzt.

Referentin: Mona Geier-Miksch

Anmeldung erforderlich bis 16. Oktober

Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sieben Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro zuzüglich 5 Euro Materialkosten pro Igel

 

 

Samstag, 28. Oktober jeweils von 14 bis 18 Uhr

Entdeckertage auf dem Gelände der Waldpädagogik

An diesen Tagen haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltungen sind ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Samstag 28. Oktober  jeweils von 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen   

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im großen Holzbackofen Flammkuchen, Pizza, Brötchen, kleine Brote, Kuchen oder Gebäck. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden. Bitte beachten Sie: Flammkuchen sollten zu Beginn der Veranstaltung bis

etwa 15 Uhr gebacken werden. Danach kommen Brote und Brötchen in den Ofen.

Gegen Ende ist die Temperatur für Kuchen und Pizza geeignet.

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

 

Samstag, 28. Oktober  18:30 bis 21:30 Uhr  

Schatzsuche im dunklen Wald

Nachtwanderung mit Schatzsuche und abschließender Lagerfeuerrunde mit Stockbrot

und Tee.

Referentin: Jessica Meyer-Rachner, Försterin und Waldpädagogin

Anmeldung erforderlich bis 23. Oktober

Kosten: 20 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 7,5 Euro. 

 

 

 

NOVEMBER

 

Samstag, 4. November  13 bis 16 Uhr

Licht in der dunklen Jahreszeit – Laternen und Lichtobjekte aus Weidenruten

Wir gestalten eine Laterne aus Weidenruten mit farbigem Seidenpapier.

Referentin: Christine Lutz, Atelier- und Werkstattpädagogin

Anmeldung erforderlich bis 30. Oktober

Kosten: 12 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 6 Euro, Materialkosten: 5 bis 10 Euro/Laterne, je nach Größe

 

 

Samstag, 25. November   11 bis 17 Uhr 

Adventsbasteln am Waldklassenzimmer

Die Adventszeit rückt immer näher und es wird Zeit, das Zuhause weihnachtlich zu dekorieren. Ob Sie unter Anleitung einer erfahrenen Floristin basteln oder selbst kreativ werden wollen, steht Ihnen frei. Auch die Schnitzwerkstatt ist geöffnet. Für Kinder haben wir uns ein spezielles Bastelprogramm ausgedacht. Im Wald-Café kann man sich diverse Kleinigkeiten schmecken lassen.

Ohne Anmeldung

Kosten: Bastelbeitrag 5 Euro/Familie (inklusive Material für einen Kranz und ein Gesteck)

 

 

Samstag 25. November  12:30 bis 16:30 Uhr

Holzwerkstatt zum Schnitzen geöffnet    

An diesen Tagen stehen wir Ihnen für Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden; 15 Euro für eine Familie inklusive Materialkosten

 

 

 

DEZEMBER

 

Samstag, 2. Dezember  10 bis 14:30 Uhr  

Weihnachtskrippen selbst gebaut / Weihnachtsfiguren selbst gemacht

Mit Naturmaterialien und vielen kreativen Ideen bauen wir unsere eigene Weihnachtskrippe. Eine Weihnachtsidee für Eltern mit Kindern oder Großeltern mit Enkeln.

Referentin: Jessica Meyer-Rachner, Försterin und Waldpädagogin

Anmeldung erforderlich bis 24. November

Kosten: 25 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro, Materialkosten inklusive

 

 

Samstag, 9. Dezember  14 bis 17 Uhr

Christbaumkugeln filzen

Aus farbiger Schafwolle wird mit der Technik des Nassfilzens Schmuck für den Weihnachtsbaum oder den Adventskranz gefilzt.

Referentin: Mona Geier-Miksch

Anmeldung erforderlich bis 4. Dezember

Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sieben Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch in Höhe von 2 bis 5 Euro 

 

 

Dienstag bis Donnerstag, 12 bis 14. Dezember  jeweils von 17 bis 19:30 Uhr 

Lichterreise

Freuen Sie sich auf einen Adventsspaziergang im von Kerzen erleuchteten Wald. Weihnachtsgeschichten in Bildern, eine Krippe mit lebensgroßen Holzfiguren und Punsch  am warmen Ofen erwarten Sie.

Ohne Anmeldung – kostenlose Veranstaltung!

 

 

Samstag, 16. Dezember 14 bis 17 Uhr

Aktiv werden für den Artenschutz: Weihnachtsgeschenke für Waldtiere

Der Winter ist für die Waldtiere eine entbehrungsreiche Zeit. Deshalb stellen wir heute für unterschiedliche Tiergruppen artgerechtes Futter her und schenken es den Tieren im eigenen Garten oder am Waldklassenzimmer.

Referentin: Ulrike Rümmele, Naturpädagogin

Anmeldung erforderlich bis  11. Dezember

Kosten: 10 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab fünf Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro inklusive Materialkosten

 

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr