Jahresprogramm 2019 "Stadt-Wald-Mensch"

Das neue Jahresprogramm liegt in öffentlichen Einrichtungen, z.B. in Rathäusern oder Bibliotheken oder auch im Waldzentrum aus. Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne ein Exemplar zu.

Auf unserer Internetseite finden Sie unter der Rubrik "Jahresprogramm" ebenfalls ausführliche Informationen.

 

 

 

 

 

 

Hier können Sie das gesamte  Jahresprogramm als Download abrufen:

Hier können Sie  den Jahresbericht 2018 einsehen

Jahresbericht 2018.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Das Forstamt veranstaltet mit Unterstützung der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) und des Umweltamtes am 7. 12.2019 von 10 bis 13 Uhr eine Mitmachaktion für die Bevölkerung im Stadtwald. Dabei werden einjährige Eichensämlinge so verpflanzt, dass sie an lichten Waldorten weiter wachsen können. Die Aktion ist ein Baustein im Korridorthema „Grüne Stadt“ und verfolgt das Ziel des Waldumbaus für klimastabilere Wälder.

 

Anmeldungen zu der Mitmachaktion sind  unter dem Betreff „Mitmachaktion Eiche“ mit Angabe der teilnehmenden Personenzahl per E-Mail an forstamt@karlsruhe.de möglich. Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Arbeitshandschuhe müssen mitgebracht werden, Werkzeug wird gestellt. Bei frostigen Temperaturen oder extrem schlechtem Wetter muss die Aktion kurzfristig abgesagt werden. Information für diesen Fall unter der Telefonnummer 0721 1337353.

 

Treffpunkt für die Freiwilligen ist am Holderweg direkt beim Oberwaldsee. Erreichbar von Osten über die Edgar-Heller-Straße (Buslinien 42, 44; Haltestelle „Tiefbauamt“) oder zu Fuß beziehungsweise mit dem Fahrrad von Westen über den Holderweg. Parkplätze sind am Waldeingang kurz vor dem Oberwaldsee in begrenztem Umfang vorhanden.

Dienstag bis Donnerstag, 10. bis 12. Dezember jeweils von 17 bis 19:30 Uhr

ACHTUNG: Fälschlicherweise wurde im Karlsruher Kind angegeben, dass die Lichterreise

vom 12.-14. Dezember stattfindet. Wir bitten, dieses Versehen zu entschuldigen.

Lichterreise - für Familien mit Kindern jeden Alters

Freuen Sie sich auf einen Adventsspaziergang im von Kerzen erleuchteten

Wald. Weihnachtsgeschichten in Bildern, eine Krippe mit lebensgroßen Holzfiguren

und Punsch am warmen Ofen erwarten Sie.

Ohne Anmeldungkostenlose Veranstaltung!

 

 

Samstag, 14. Dezember  9 bis 15 Uhr

Weihnachtsbaumverkauf nahe Waldklassenzimmer

Heute können  in einer der beiden  Weihnachtsbaumkulturen nahe

des Waldklassenzimmers Christbäume aus der Region gekauft

werden, die garantiert nicht weit transportiert wurden und weder mit Pestiziden

behandelt noch gedüngt worden sind. Hier ist es auch möglich,

den eigenen Weihnachtsbaum selber zu fällen.

Außerdem gibt es die Möglichkeit handgefertigte weihnachtliche  Holzprodukte zu erwerben.

Auch eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken steht bereit. 

Der Weg zum Verkauf ist ausgeschildert. - Ohne Anmeldung!

interessante Veranstaltungen, die nicht über die Waldpädagogik organisiert werden:

Sonntag, 08. Dezember ab 15.30 Uhr

Waldweihnacht

Am zweiten Adventssonntag laden die Jägervereinigung und das Jagdhornbläsercorps Karlsruhe zu einer besinnlichen Feier auf der großen Wiese nahe Waldzentrum ein. Der Treffpunkt ist ab der Kreuzung Kanalweg/Linkenheimer Allee ausgeschildert.

ohne Anmeldung - kostenlos. 

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr