Jahresprogramm 2019 "Stadt-Wald-Mensch"

Das neue Jahresprogramm liegt in öffentlichen Einrichtungen, z.B. in Rathäusern oder Bibliotheken oder auch im Waldzentrum aus. Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne ein Exemplar zu.

Auf unserer Internetseite finden Sie unter der Rubrik "Jahresprogramm" ebenfalls ausführliche Informationen.

 

 

 

 

 

 

Hier können Sie das gesamte  Jahresprogramm als Download abrufen:

Hier können Sie  den Jahresbericht 2018 einsehen

Jahresbericht 2018.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Nominierung zum Förster des Jahres

Martin Kurz, Revierleiter und  Projektleiter der Waldpädagogik Karlsruhe, ist 2019 als Förster des Jahres nominiert worden und hat es bereits unter die letzten drei Kandidaten geschafft.

Die letzte Runde findet bis zum 31. August als Online-Voting statt.

Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

Bitte gehen Sie auf  folgende Seite und geben Sie Martin Kurz Ihre Stimme!

https://www.deutscher-waldpreis.de/abstimmung-foerster-in-des-jahres/

 

Das Büro der Waldpädagogik ist in der 35. Kalenderwoche, also vom 26. bis 30. August, nicht besetzt. Sie können uns aber gerne  einen Anruf auf dem AB hinterlassen oder uns eine E-Mail schreiben. Ab dem  2. September werden wir uns  schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Dann können Sie uns auch zu den Sprechzeiten wieder wie gewohnt erreichen.

Mittwoch, 28. August 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers ste-

hen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltung ist ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

Mittwoch, 04. September 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten.

Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers ste-

hen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Diese Veranstaltung ist ohne Anmeldung und kostenlos!

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr!

 

Sonntag, 8. September 10 bis 17 Uhr

Artenschutztag im Zoologischen Stadtgarten

An diesem Tag präsentieren neben vielen anderen Organisationen auch Waldpädagogik und Forstamt Karlsruhe konkret Artenschutzprojekte und gefährdete Tierarten im heimischen Wald.

Ohne Anmeldung

Kosten: Eintrittspreis für den Zoologischen Stadtgarten

 

Samstag, 14. September 14 bis 18 Uhr

Waldbaden - die gesundheitsfördernden Wirkungen der Waldatmosphäre - für Erwachsene

Das sogenannte „Waldbaden“ hat in Japan schon lange Tradition und ist dort anerkannter Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Es wird Shinrin Yoku genannt, wörtlich übersetzt „Eintauchen in die Waldatmosphäre“ oder kurz „Waldbaden“. Dies wollen wir heute erleben.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Erlebnispädagogin

Anmeldung bis 7. September - Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr