NOVEMBER 2021

Dienstag, 2. bis Freitag 5. November jeweils 9 bis 14 Uhr

Herbstferienprogramm: Unterm bunten Blätterdach

Der Herbst lädt uns ein, den Wald noch einmal mit allen Sinnen zu genießen bevor der Winter kommt. Wir erleben, wie sich die Tiere auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, richten uns ein gemütliches Lager ein und halten uns bei wilden Waldspielen warm. Wir entdecken die vielen verschiedenen Farben des Herbstes und erschaffen daraus eigene Kunstwerke. Die gemeinsame Ferienwoche beschließen wir am wärmenden Feuer. Das Programm findet zu einem großen Teil im Wald statt. Bei schlechtem Wetter besteht die Möglichkeit, das Waldklassenzimmer aufzusuchen.

Für maximal 18 Kinder im Grundschulalter

Kosten: 110 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung AUSGEBUCHT!

Anmeldung bei Regine Schirmer, Waldpädagogin und

Christine Lutz, Wald-, Atelier- und Werkstattpädagogin

E-Mail: mail@naturerlebnis-schirmer.de 

Telefon: 07236-7282

Samstag, 6. November  9.30 bis 11.30 Uhr

Holzernte wie in früheren Zeiten

Heute haben Sie Gelegenheit, mit historischen Werkzeugen wie in der

guten alten Zeit unter Anleitung des Försters einen Baum zu fällen und

zu bearbeiten.

Referent: Martin Kurz, Förster (ForstBW)

Anmeldung bis 3. November

kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Samstag, 6. November 13 bis 16 Uhr

Licht in der dunklen Jahreszeit –

Laternen und Lichtobjekte aus Weidenruten

Wir gestalten eine Laterne aus Weidenruten mit farbigem Seidenpapier.

Referentin: Christine Lutz, Wald-, Atelier- und Werkstattpädagogin

Anmeldung bis 29. Oktober

Kosten: 12 Euro / Teilnehmenden  8 Euro / Kind ab sechs Jahren, inklusive Materialkosten für eine Laterne von Referentin abgesagt!

 

Sonntag, 7. November 14 bis 16:00 Uhr

Überwinterung der Tiere

Was brauchen Igel, Wildbienen, Schmetterlinge und Co zum Überwintern und wie können wir ihnen helfen? Heute Nachmittag lernen wir unterschiedliche Überwinterungsstrategien kennen und bekommen Tipps für die Anlage für Überwinterungshilfen im Garten und auf dem Balkon. Zum Schluss bauen wir auf dem Gelände des Waldklassenzimmers ein Überwinterungsquartier für Igel.

Referentin: Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin

Anmeldung bis 29. Oktober AUSGEBUCHT!

Kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Samstag, 13. November 9 bis 13 Uhr

Holzernte heute –

mit den Forstwirten im Bergwald unterwegs

Wenn im Herbst die Bäume ihre Blätter verlieren, beginnt im Wald die

Holzernte. Erfahren Sie, nach welchen Kriterien in einem naturnah und nachhaltig bewirtschafteten Wald die zu fällenden Bäume ausgewählt

werden. Erleben Sie die Fällung und den bodenschonenden Transport.

Außerdem zeigen wir, was aus dem gewonnenen Rohstoff alles entsteht.

Referenten: Frank Weber, Forsttechniker und Forstwirte

Anmeldung bis 5. November

kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Samstag,  13. November 12 bis 15 Uhr

Achtsamer Waldspaziergang - Das Leben entschleunigen!

Erfahren Sie, wie Achtsamkeit während eines Waldspaziergangs geübt werden kann. Wir lassen uns mit allen Sinnen in die  Waldatmosphäre ein- und anschließend entspannt und voller Energie wieder auftauchen.

Kosten: 20 Euro, maximal 12 Teilnehmende

Anmeldung  bei Alexandra Mayer, Nordic Walking- und Achtsamkeitstrainerin

E-Mail: Alex-nordicwalking@web.de Telefon:0151-58509349

Samstag, 13. November 14 bis 17 Uhr

Stille Wanderung auf dem Schöpfungsweg "Waldzeit" in Karlsruhe Hohenwettersbach

Nach einem kurzen Impuls wandern wir in Stille entlang des Waldzeit-Weges, erleben die Kraft des Waldes und spüren uns als Teil der Schöpfung.

Für den circa 3,5 Kilometer langen Weg mit etwa 50 Höhenmetern nehmen wir uns ungefähr zwei Stunden Zeit. Am Ende des Weges besteht die Möglichkeit einer Reflexion.

Referent: Bernd Struck, Förster

Anmeldung bis 8. November

kostenlose Veranstaltung! Wir freuen uns über eine Spende!

 

Freitag, 19. November 14.30 bis 17 Uhr

Adventskränze, -gestecke und Dekoration selbst gemacht

Unter Anleitung einer erfahrenen Floristin können Adventskränze und Türschmuck für die Vorweihnachtszeit gebastelt werden.

Referentin: Margit Kurz, Floristin 

Anmeldung bis 12. November AUSGEBUCHT!

Kosten: 22 Euro / Teilnehmenden inklusive Reisig zuzüglich Materialkosten für Dekoration wie zum

Beispiel Kerzen, Schleifen...

Freitag, 19. November 17.30 bis 19 Uhr

Laternenwanderung im dunklen Wald

- für Familien mit Kindern ab vier Jahren, nicht für  Kinderwagen geeignet!

Bei einem Spaziergang mit Laternen durch den  Wald sorgen zwei Musikerinnen mit Gesang und Gitarre für musikalische Unterhaltung. Laternen können mitgebracht werden. Es werden auf Wunsch aber auch  Windlichter zur Verfügung gestellt.

Referentinnen: Lotti Schrabnelli und Peggy Püschel

Anmeldung bis 12. November  AUSGEBUCHT!

Wir freuen uns über eine Spende für die Musikerinnen.

 

 

Samstag, 20. November 11 bis 16:30 Uhr oder solange der Vorrat reicht

Adventsmarkt

für Erwachsene und Familien mit Kindern jeden Alters

Die Adventszeit rückt näher und es wird Zeit das Zuhause weihnachtlich zu dekorieren. Leider können wir auch dieses Jahr kein Adventsbasteln durchführen, aber es ist  möglich, bei uns Reisig zu erwerben und zuhause  den Adventskranz oder das Gesteck zu basteln. Auch unser Verkaufsstand mit weihnacht-

lichen Holzprodukten wird vor Ort sein.

Wir bitten Sie, auf dem Gelände eine Maske zu tragen.

Ohne Anmeldung

Kosten: ab 5 Euro pro Reisigbündel

Samstag, 20. November  10 bis 13 Uhr

Wildes Grün im Winter

Auch in der winterlichen Natur finden Sie essbare Wildpflanzen, die Ihren Speisezettel schmackhaft und vitalstoffreich ergänzen können. Hier erfahren und erleben Sie welche das sind.  Mit Baumtee, Wintersmoothie sowie weiteren wilden Köstlichkeiten und einem Einblick in die essbare Wurzelwelt lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Wildnispädagogin ABGESAGT!

Anmeldung bis 12. November - Kosten: 15 Euro / Teilnehmenden zuzüglich 10 Euro für Verkostung und Online Materialien

Samstag, 27. November  10 bis 14 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt: einfache Krippenfiguren schnitzen

Die ersten eigenen, einfachen Krippenfiguren selbst geschnitzt

an nur einem Tag! Denn Weihnachten kommt bestimmt!

Referent: Thomas Katz, Erzieher und Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 20. November – Kosten 20 Euro / Teilnehmenden,

10 Euro / Kind ab sechs Jahren, 40 Euro / Familie, inklusive Materialkosten

AUSGEBUCHT!

Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen!

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr