November 2022 

Das Programm 2023 erscheint in Kürze

Samstag, 5. November 14 bis 16 Uhr

Themenschwerpunkt Artenvielfalt erleben

Überwinterung der Tiere

Was brauchen Igel, Wildbienen, Schmetterlinge und Co zum Überwintern und wie können wir ihnen helfen? Heute Nachmittag lernen wir unterschiedliche Überwinterungsstrategien kennen und bekommen Tipps für die Anlage für Überwinterungshilfen im Garten und auf dem Balkon. Zum Schluss bauen wir auf dem Gelände des Waldklassenzimmers ein Überwinterungsquartier für Igel.

Referentin: Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin

Anmeldung bis 28. Oktober  AUSGEBUCHT!

Kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Sonntag, 6. November 14 bis 16 Uhr

Themenschwerpunkt Leben und Bauen mit Holz

Pilze an Holz

Bei Pilzen gibt es neben Parasiten und Symbionten eine Gruppe, die sich von totem organischen Material ernährt: Saprobionten. Beim organischen Material kann es sich um zum Beispiel um Nahrungsmittel, Streu oder Holz handeln. Auf Holz, gerne auch an Bauholz, kommen besonders viele auffällige Arten mit großen Fruchtkörpern vor, so zum Beispiel der Zunderschwamm. Auf diese Gruppe von Pilzen wird bei der Führung durch den Hardtwald vorzugsweise eingegangen und es werden zahlreiche Arten vorgestellt.

Referent: Dr. Markus Scholler, Staatliches Naturkundemuseum Karlsruhe

Anmeldung bis 29. Oktober AUSGEBUCHT

Es wird um eine Spende für den Naturhistorischen Verein gebeten!

 

Samstag, 12. November 9 bis 13 Uhr

Themenschwerpunkt Leben und Bauen mit Holz

Holzernte heute –

mit den Forstwirten im Bergwald unterwegs

Wenn im Herbst die Bäume ihre Blätter verlieren, beginnt im Wald die

Holzernte. Erfahren Sie, nach welchen Kriterien in einem naturnah und nachhaltig bewirtschafteten Wald die zu fällenden Bäume ausgewählt

werden. Erleben Sie die Fällung und den bodenschonenden Transport.

Außerdem zeigen wir, was aus dem gewonnenen Rohstoff alles entsteht.

Referenten: Frank Weber, Forsttechniker und Forstwirte

Anmeldung bis 6. November nur noch wenige freie Plätze!

kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Samstag, 12. November 10 bis 14 Uhr

Themenschwerpunkt Leben und Bauen mit Holz

Spiele aus Grünholz selbst gemacht

- Für Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Ob Wikingerschach, Mensch ärgere dich nicht, oder ein

selbst ausgedachtes Spiel – Wir gestalten ein Spielbrett, schnitzen die Spielfiguren aus frischem Weichholz und malen sie bunt an.

Referent: Thomas Katz, Erzieher und Grünholzschnitzer

Anmeldung: bis 4. November nur noch Plätze auf der Nachrückerliste

Kosten 15 Euro/Teilnehmenden, 10 Euro/Kind, 30 Euro/Familie, inklusive Materialkosten für ein Spiel.

 

Samstag, 12. November 14 bis 17 Uhr

Stille Wanderung auf dem Schöpfungsweg "Waldzeit" in Karlsruhe Hohenwettersbach

Nach einem kurzen Impuls wandern wir in Stille entlang des Waldzeit-Weges, erleben die Kraft des Waldes und spüren uns als Teil der Schöpfung.

Für den circa 3,5 Kilometer langen Weg mit etwa 50 Höhenmetern nehmen wir uns ungefähr zwei Stunden Zeit. Am Ende des Weges besteht die Möglichkeit einer Reflexion.

Referent: Bernd Struck, Förster

Anmeldung über Die 5. Woche der Stille

kostenlose Veranstaltung! Wir freuen uns über eine Spende!

 

Sonntag, 13. November 17 bis 18.30 Uhr

Laternenwanderung im dunklen Wald

- für Familien mit Kindern ab vier Jahren, nicht für  Kinderwagen geeignet!

Bei einem Spaziergang mit Laternen durch den  Wald sorgen zwei Musikerinnen mit Gesang und Gitarre für musikalische Unterhaltung. Bitte Laternen mitbringen.

Referentinnen: Lotti Schrabnelli und Peggy Püschel

Anmeldung bis 4. November AUSGEBUCHT!

Wir freuen uns über eine Spende für die Musikerinnen.

Freitag, 18. November 14.30 bis 17 Uhr

Adventskränze, -gestecke und Dekoration selbst gemacht

Unter Anleitung einer erfahrenen Floristin können Adventskränze und Türschmuck für die Vorweihnachtszeit gebastelt werden.

Referentin: Margit Kurz, Floristin 

Anmeldung bis 11. November AUSGEBUCHT!

Kosten: 22 Euro / Teilnehmenden inklusive Reisig zuzüglich Materialkosten für Dekoration wie zum

Beispiel Kerzen, Schleifen...

 

 

Samstag, 19. November 11 bis 17 Uhr

Adventsbasteln

Die Adventszeit rückt näher und es wird Zeit das Zuhause weihnachtlich zu dekorieren. Ob Sie unter Anleitung einer erfahrenen Floristin basteln oder selber kreativ werden wollen, entscheiden Sie selbst. Für Kinder haben wir ein spezielles Bastelprogramm. Auch die Schnitzwerkstatt ist geöffnet und unser Verkaufsstand mit weihnachtlichen Holzprodukten wird vor Ort sein. Im Wald-Café kann man sich diverse Kleinigkeiten schmecken lassen.

Ohne Anmeldung

Kosten: 7 Euro pro Familie (darin enthalten Materialien für einen Kranz oder ein Gesteck)

Samstag, 19. November  12.30 bis 16.30 Uhr

freies Schnitzen

Auch beim Herbstbasteln stehen wir Ihnen für

Fragen und Beratungen zum Thema Holzbearbeitung

zur Verfügung. Sie können selbst entscheiden, was

Sie mit Holz gestalten wollen.

Referent: Nicolai Tschampel, Schreiner und Förster

Ohne Anmeldung - Wir freuen uns über eine Spende!

Samstag, 19. November  10 bis 13 Uhr

Wildes Grün im Winter

Auch in der winterlichen Natur im Rüppurer Wald finden Sie essbare Wildpflanzen, die Ihren Speisezettel schmackhaft und vitalstoffreich ergänzen können. Hier erfahren und erleben Sie welche das sind.  Mit Baumtee, Wintersmoothie sowie weiteren wilden Köstlichkeiten und einem Einblick in die essbare Wurzelwelt lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Wildnispädagogin

Anmeldung bis 11. November - Kosten: 15 Euro / Teilnehmenden zuzüglich 10 Euro für Verkostung und Online Materialien

Samstag, 26. November  10 bis 14 Uhr

Weihnachtskrippen selbst gebaut

Mit Naturmaterialien und vielen kreativen Ideen bauen wir eigene Weihnachtskrippen.

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer und Erzieher

Anmeldung bis 22. November - Kosten: 20 Euro/Erwachsenen 10 Euro/Kind, 40 Euro/Familie

nur noch wenige freie Plätze

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular für Veranstaltungen im Jahresprogramm oder

Anmeldeformular für Schulklassen/Kindergärten...

Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr Impressum