APRIL 2022

 

Samstag,  2. April   10 bis 14 Uhr

Themenschwerpunkt Leben und Bauen mit Holz

Osterhasen und Eier schnitzen

Um unseren Osterstrauß zu schmücken, wollen wir verschiedene

Hasen oder auch Eier schnitzen. Dazu verwenden wir ausschließlich

Handwerkzeuge.

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer und Erzieher

Anmeldung bis 25. März AUSGEBUCHT!

Kosten: 15 Euro/Teilnehmenden, 10 Euro/Kind, 30 Euro/Familie,

inklusive Materialkosten. Geeignet für Kinder ab mindestens sechs

Jahren. Die Teilnahme ist Kindern nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.

 

Samstag, 2. April  10  bis 12.30 Uhr

WaldZeit-Wanderung im Frühling durch den Hohenwettersbacher Wald

Nach der Ruhe des Winters wird es wieder grün und lebendig im Wald. Bei der Wanderung auf dem Waldweg WaldZeit – Weg auf den Spuren der Schöpfung – hören wir Impulse, Anekdoten und Wissenswertes über Wald und Holz.

Referenten: Bernd Struck, Förster (Stadt Karlsruhe)

Anmeldung noch möglich

Kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

Sonntag, 3. April  7.30 bis 9.30 Uhr

im Anschluss bis 11 Uhr gemeinsames Frühstück am Waldzentrum

Themenschwerpunkt Leben und Bauen mit Holz

Spechte und andere höhlenbewohende Vögel

Wir machen uns auf die Suche nach den sechs Spechtarten im Hardtwald und anderen Vögeln, die Baumhöhlen nutzen. Denn Spechte bauen die Höhlen zwar für sich, aber es gibt viele verschiedene Tiere als Nachmieter... Den Proviant für das anschließende gemeinsame Frühstück bitte selber mitbringen.

Referent: Oliver Harms, Geoökologe und Ornithologe

Anmeldung noch möglich - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 10 Jahren

kostenlose Veranstaltung  - Wir freuen uns aber über eine Spende

Freitag, 8. April  14.30 bis 17 Uhr

Osterkränze, -gestecke und Dekoration selbst gemacht

Unter Anleitung einer erfahrenen Floristin können Gestecke und Türschmuck für die Osterzeit gebastelt werden.

Referentin: Margit Kurz, Floristin 

Anmeldung bis 4. April

Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden inklusive Reisig

zuzüglich Materialkosten für Dekoration wie z.B. Kerzen, Schleifen...

 

Freitag, 29. April  16 bis 17.30 Uhr

biologische Vielfalt erleben

Wald im Wandel der Jahreszeiten - Frühling im Oberwald

Genießen Sie das frische Grün bei einem Spaziergang mit dem Förster  durch den Wald. Dabei lernen Sie verschiedene Baumarten  kennen und erfahren einiges über die  Brut- und Setzzeit der Tiere.

Referent: Andreas Ott, Förster und Waldpädagoge (Stadt Karlsruhe)

Anmeldung bis 1. April AUSGEBUCHT!

Kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

wegen der starken Nachfrage wiederholen wir die Veranstaltung am

8.  April 2022  von 20 bis 21.30 Uhr

Literarische Vollmond*wanderung

Auf einem kleinen Rundgang durch den nächtlichen Wald hören Sie Gedichte und Geschichten rund um die Themen Wald, Mond und Nacht.

Referent: Martin Kurz, Revierförster Wildpark (ForstBW)

* diesmal ist es nur ein 3/4-Mond, aber trotzdem schön!

Anmeldung bis 1. April AUSGEBUCHT!

kostenlose Veranstaltung  - Wir freuen uns aber über eine Spende

Samstag, 9. April  11 bis 17 Uhr

Osterbasteln am Waldklassenzimmer

Unter der Anleitung einer Floristin ist die Fertigung von Osterdekorationen und –gestecken aus Naturmaterialien möglich. Für Kinder haben wir verschiedene Osterbastelaktionen vorbereitet. Auch die Holzwerkstatt ist zum Schnitzen geöffnet. Ein kleiner Verkaufsstand befindet sich ebenfalls vor Ort. Leider wird es diesmal keine Bewirtung geben. Daher bitte Essen und Getränke selber mitbringen. Das Basteln findet ausschließlich im Freien statt. Da je nach Zahl der Besuchenden beim Basteln der Abstand von 1.5 Metern unterschritten wird, bitten wir erwachsene Teilnehmende um das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Ohne Anmeldung - Kosten: Bastelbeitrag 5 Euro/Familie

Samstag, 9. April  12:30  bis 16:30 Uhr

Freies Schnitzen in der Holzwerkstatt

Hier können Sie unter Anleitung das Grünholzschnitzen ausprobieren.

Referent: Nicolai Tschampel, Schreiner und Förster

Ohne Anmeldung - Spendenbeitrag erwünscht

 

Dienstag, 19. bis Freitag, 22. April  jeweils 9 bis 14 Uhr

Osterferienprogamm „Kuckuck, ruft´s aus dem Wald“

Endlich ist wieder Zeit für Entdeckungen, Spiel und Abenteuer in der frisch erwachten Natur. Wir wollen diese Zeit ausgiebig genießen und uns überraschen lassen, was der frühlingshafte Wald alles zu bieten hat. Dabei erfahren wir viel über die Tiere und Pflanzen im Wald. Das Programm findet zu großen Teilen im Wald und nicht auf dem Gelände des Waldklassenzimmers statt.

Für bis zu 20 Kinder im Grundschulalter

Kosten: 120 Euro / Kind inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung bei Regine Schirmer, Waldpädagogin und

Christine Lutz, Wald-, Atelier- und Werkstattpädagogin

E-Mail: mail@naturerlebnis-schirmer.de Telefon: 07236-7282  AUSGEBUCHT!

Mittwoch, 20. April 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute ist das Waldklassenzimmergelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht sowie unter Einhaltung der aktuellen Corona-Vorgaben. Das Gebäude und die sanitären Einrichtungen bleiben geschlossen.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

Mittwoch, 20. April   14.30  bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen - für Menschen jeden Alters

Heute backen wir gemeinsam im Holzbackofen. Zu Beginn bis

etwa 15.30 Uhr ist die Temperatur geeignet für Flammkuchen. Anschließend kann man Pizza bis circa 16.30 Uhr, danach Brot, Brötchen oder Kuchen backen - zum Mitnehmen oder zum direkten Verzehr.  Zutaten sowie Schüsseln, Teller und Besteck müssen mitgebracht werden.

Anmeldung bis 14. April  AUSGEBUCHT!

Kosten: 5 Euro pro Familie für die Instandhaltung des Ofens sowie die Bereitstellung von Brennholz.

Freitag, 22.  April   16 bis 17.30 Uhr

biologische Vielfalt erleben

Wald vor unserer Haustür -

Frühlings-Spaziergang durch den Elfmorgenbruch

Bei einem Spaziergang durch den Elfmorgenbruch lernen Sie die Besonderheiten eines Bruchwaldes in der Kinzig-Murg-Rinne kennen.

Referent: Ulrich Kienzler, Amtsleiter im städtischen Forstamt

Karlsruhe

Anmeldung bis 14. April

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Samstag, 23.  April   15 bis 17 Uhr

biologische Vielfalt erleben

Rund um die Rotbuche - Baum des Jahres 2022

Der Baum des Jahres 2022 – die Rotbuche – prägt weite Teile des Grünwettersbacher Waldes. Bei einem etwa vier Kilometer langen Spaziergang erfahren Sie Wissenswertes über diese beeindruckende Baumart, erleben sie vom Keimling bis zur „uralten Riesin“ und sehen, welche Rolle die „Mutter des Waldes“ in der (Wald)Gesellschaft spielt.

Referent und Referentin: Bernd Struck (Revierförster) und Heike Rösgen (Biologin)

Anmeldung bis 14. April

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

 

ab Donnerstag, 28. April an insgesamt zehn Terminen,

jeweils donnerstags 8 bis 9 Uhr

Qi Gong – Kraft tanken am Morgen

Mit Qi Gong in den Tag zu starten, ist eine wundervolle Möglichkeit

zur Entspannung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Wir

erarbeiten in der Morgenluft des Waldes auf dem Gelände des Waldzentrums energetisierende und dabei entspannende Bewegungsfolgen mit meditativen Elementen.

Kosten: 90 Euro/Teilnehmenden für zehn Termine, maximal 10 Teilnehmende

Ein Zuschuss der Krankenkasse ist möglich.

Anmeldung  bei Beate Wolf, Osteopathin, Master Qi Gong-Trainerin und Heilpraktikerin

E-Mail: praxis@beatewolf.de Telefon: 0171- 269 0304

 

ab Donnerstag, 28.  April an insgesamt zehn Terminen 

jeweils donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr

Hatha Yoga am Waldzentrum –

Entspannung in der Natur (Präventionskurs)

Für Menschen, die mit Freude, Leichtigkeit und Gelassenheit

beweglich und flexibel werden, Muskulatur systematisch aufbauen

und über verschiedene Atemtechniken entspannen wollen. Yoga draußen inmitten der Energie und Kraft der Bäume!

Kosten: 120 Euro/Teilnehmenden für zehn Termine, maximal 15 Teilnehmende.

Ein Zuschuss der Krankenkasse ist möglich.

Anmeldung bei Radka Svehlova, (BYV)

E-Mail: purnima-yoga@web.de Telefon: 0721 – 3297 301 oder 0152 – 2341 6570

 

Freitag, 29. April  16 bis 17.30 Uhr

Förster - Traumberuf oder Alptraum?

Heute bekommen Sie einen Einblick über den Wandel des Försterberufes.

War früher alles besser? Wo liegen die aktuellen Herausforderungen und was

geht den Forstleuten auf die Nerven?

Referent: Martin Kurz, Revierförster Wildpark (Staatswald)

Anmeldung bis 22. April

Kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

 

Samstag, 30. April  10 bis 14 Uhr

Themenschwerpunkt  Leben und Bauen mit Holz

Geschenke zum Mutter- und Vatertag schnitzen

Ob Teelichthalter, Holzblume oder Vaters Lieblingskochgerät,

die Grillzange – heute können einfache Geschenke aus Grünholz für die

Eltern mit Messer, Beil und Säge geschnitzt werden.

Referent: Thomas Katz, Erzieher und Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 26. April

Kosten: 15 Euro/Teilnehmenden, 10 Euro/Kind, 30 Euro/Familie,

inklusive Materialkosten. Geeignet für Kinder ab mindestens sechs Jahren.

Die Teilnahme ist Kindern nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.

 

 

Samstag, 30. April  15 bis 17 Uhr

Themenschwerpunkt Artenvielfalt erleben

und erkennen

Wald im Wandel - Neue Bäume erobern den Hardtwald

Bei einem Spaziergang durch den Hardtwald lernen Sie verschiedene fremdländische Baumarten kennen. Woher stammen sie? Wie sind sie hierhergekommen? Welche Bedeutung haben sie und sollen sie auch bleiben?

Kooperationsveranstaltung mit dem Staatlichen Naturkundemuseum im Rahmen

der Ausstellung Neobiota - Natur im Wandel

Referent: Martin Kurz, Revierförster Wildpark (Staatswald)

Anmeldung bis 26. April

Kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr Impressum