Mai 24

 

Donnerstag, 2. Mai 2024  16 bis 18 Uhr

Exoten im heimischen Wald

- Ausflug in den Lehrwald Rittnert

Der Lehrwald Rittnert wurde einst zur Erforschung des Wuchses exotischer Baumarten im heimischen Wald angelegt.

Durch den Klimawandel wird unser Wetter zunehmend exotischer. Wie kommt der Wald damit zurecht und welche Chancen und Risiken bestehen? Bei diesem Spaziergang gibt es die Antworten.

Referent: Samuel Ziegler (ForstBW)

Anmeldung: bis 26. April

kostenlose Veranstaltung - wir freuen uns über eine Spende

Samstag, 4. Mai 2024  11 bis 13 Uhr

Frag doch mal den Stadtwaldranger

Der Stadtwaldranger zeigt die Konflikte auf, die bei der vielfältigen Nutzung des Waldes durch den Menschen entstehen und erklärt, wie sich der Aufenthalt im Wald auf die Lebensweise und Rahmenbedingungen der Wildtiere auswirkt.

Referent: Berndt Rosenberger, Stadtwaldranger Stadt Karlsruhe

Anmeldung bis 29. April

kostenlose Veranstaltung - wir freuen uns über eine Spende

 

Samstag, 4. Mai 2024  15 bis 18 Uhr

Wilde Waldküche am Waldklassenzimmer

Köstliches direkt aus der Natur nehmen - das ist nicht nur sehr gesund, sondern auch spannend!

Bei einem Spaziergang durch den Frühlingswald sammeln wir essbare Wildpflanzen und kochen uns daraus zusammen mit anderen Zutaten am Lagerfeuer ein leckeres Waldmenü.

für Erwachsene oder Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Referent: Oliver Bardon, Wald- und Wildnispädagoge,

erlebnispädagogischer Trainer

Anmeldung bis 29. April

Kosten: 15 Euro/Teilnehmenden, 12 Euro/Kind, inklusive Kosten für Essen und Getränke

Freitag, 10. Mai 2024  15 bis 17 Uhr

Gebt dem Wald ein Gesicht

Seit Jahrtausenden wird der Wald in Deutschland von Menschen gestaltet und geprägt. Aber auch der Wald beeinflusst die Menschen. Bei einem Spaziergang durch den Wald nahe Thomashof könnt ihr sehen, wie sich der Wald unter dem Einfluss des Menschen  verändert. Außerdem werdet auch ihr aktiv und gebt den Bäumen des Waldes ein Gesicht.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Referent: Samuel Ziegler, Waldpädagoge (ForstBW)

Anmeldung: bis 6. Mai

kostenlose Veranstaltung - wir freuen uns über eine Spende


 

Samstag,  11. Mai 2024 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute ist das Waldklassenzimmergelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute entdecken, staunen und frei spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!


 

Samstag, 11. Mai 2024  15 bis 17 Uhr

Holzkunstwerke und Waldbilder -

Radtour durch den Oberwald

Auf einer kleinen Radtour durch den Oberwald kommen wir an einigen mit der Motorsäge geschnitzten Kunstwerken vorbei. Der Künstler nimmt Sie mit auf die Entstehungsgeschichte und Hintergründe zu den Kunstwerken. An besonderen Waldbildern entdecken wir den Oberwald aus der Brille des Revierförsters.

Für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 12 Jahren.

Referenten: Michael Maurer (Forstwirt und Holzkünstler) und Jonas Wehrle (Revierförster, Stadtwald Karlsruhe)

Durch Referenten ABGESAGT

Sonntag, 12. Mai 2024  11 bis 18 Uhr

Teilnahme beim Naturparkmarkt in Durlach

Zum dritten Mal veranstaltet das Stadtamt Durlach  einen Naturpark-Markt in der Markgrafenstadt. Zahlreiche Stände bieten auf dem Karlsburg-Vorplatz eine Plattform für heimische Produkte. Auch das Forstamt der Stadt Karlsruhe stellt heute die Wälder im Naturpark auf dem Stadtgebiet Karlsruhe vor. Die Waldpädagogik Karlsruhe lädt Kinder und Familien zu einer Mitmach-Aktion ein. Lassen Sie sich überraschen!

Ohne Anmeldung  - kostenloses Angebot

Freitag, 17. Mai 2024  17 bis etwa 18.30 Uhr,

Wildtiere im Großstadtdschungel - Karlsruhe als Lebensraum für Nutria und Co

Für viele Wildtiere sind Städte als Lebensraum mittlerweile attraktiver als Feld und Wald. Wildtiere können äußerst anpassungs- und lernfähig sein. An Menschen, Hunden oder Autos stören sie sich kaum. Auf unserem Spaziergang durch die Günther-Klotz-Anlage lernen wir, welche Vorteile die Stadt Wildtieren bietet, wie selbstverständlich sie heute in unserer unmittelbaren Nähe leben, aber auch wie wir ein möglichst konfliktfreies Miteinander gestalten können.
Referentin: Patricia Brandbeck, Wildtierbeauftrage Stadtwald Karlsruhe

Anmeldung bis 13. Mai

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns über eine Spende

Samstag, 18. Mai  2024  10 bis 14 Uhr

Meditatives Schnitzen

In dieser anstrengenden Zeit ist es hilfreich, manchmal alles beiseite zu legen und sich auf einfache Tätigkeiten zu konzentrieren. Wir beginnen mit einer Einweisung ins Schnitzhandwerk. Danach geht es mit einigen Achtsamkeitsübungen weiter. Anschließend kann sich jeder sein Holzstück suchen und bearbeiten. So entsteht ein ganz eigenes Kunstwerk...

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 13. Mai

Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden inklusive Materialkosten

Mittwoch, 22. Mai 2024 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten. Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Mittwoch, 22. Mai 2024 14:30 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen - für Menschen jeden Alters

Heute backen wir gemeinsam im Holzbackofen. Zu Beginn bis etwa 15.30 Uhr ist die Temperatur geeignet für Flammkuchen. Anschließend kann man Pizza bis circa 16.30 Uhr, danach Brot, Brötchen oder Kuchen backen - zum Mitnehmen oder zum direkten Verzehr.  Zutaten sowie Schüsseln, Teller und Besteck müssen mitgebracht werden.

Anmeldung bis 17. Mai

Kosten: 5 Euro pro Familie für die Instandhaltung des Ofens sowie die Bereitstellung von Brennholz.

Diese Veranstaltung kann bei einer entsprechenden Waldbrandwarnung auch kurzfristig abgesagt werden!

Sonntag, 26. Mai 2024  10 bis 13 Uhr

Achtsamer Waldspaziergang

Erfahren Sie, wie Achtsamkeit während eines Waldspaziergangs geübt werden kann. Wir lassen uns mit allen Sinnen in die Waldatmosphäre ein, um anschließend entspannt und voller Energie wieder aufzutauchen.

Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden

Anmeldung  bei Alexandra Mayer, Nordic Walking- und Achtsamkeitstrainerin Termin ursprünglich am 5. Mai - jedoch auf 26. Mai verlegt!

E-Mail: Alex-nordicwalking@web.de Telefon:0151-58509349

Mittwoch, 29. Mai 2024 14 bis 17 Uhr

Seifenworkshop

- für Familien mit Kindern von 4 bis 8 Jahren

 

Mittwoch, 29. Mai 2024 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

Heute haben wir geöffnet, ohne ein spezielles Programm anzubieten. Gebäude und Außengelände des Waldklassenzimmers stehen zum Entdecken, Staunen und freien Spiel zur Verfügung.

Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht!

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Mittwoch, 29. Mai 2024 15 bis 16 Uhr

Hen-Watching am Waldklassenzimmer

Wale können wir nicht beobachten, aber auch Hühner sind  hochinteressante Lebewesen! Doch was haben sie mit dem Wald zu tun? Welche Ansprüche haben sie an ihren Lebensraum und wie werden sie heute in der industriellen Produktion gehalten? Diesen Fragen gehen wir heute auf den Grund.

Anmeldung: bis 27. Mai

Referentin: Heike Rösgen, Biologin, Umwelt- und  zert. Waldpädagogin

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns über eine Spende

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular für Veranstaltungen im Jahresprogramm oder

Anmeldeformular für Schulklassen/Kindergärten...

Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr Impressum