Juni 2022

Dienstag, 7. bis Freitag, 10. Juni   jeweils 9 bis 14 Uhr

Pfingstferienprogramm: Abenteuer Wald
- für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren

Wir erkunden den frühsommerlichen Wald und erfahren bei gemein-

samen Entdeckungen und Spielen Spannendes über den Wald und

seine Bewohner.

Das Programm findet zum großen Teil im Wald statt

für maximal 20 Kinder im Grundschulalter

Kosten: 120 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung bei Regine Schirmer, Waldpädagogin

und Christine Lutz, Wald-, Atelier- und Werkstattpädagogin

E-Mail: mail@naturerlebnis-schirmer.de Telefon: 07236-7282

Mittwoch, 8. Juni 14 bis 18 Uhr

Pfingstferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute ist das Gelände rund um das Waldklassenzimmer geöffnet. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

Achtung: Das Waldklassenzimmer selbst bleibt noch geschlossen. Damit ist keine Nutzung der sanitären Einrichtungen möglich. Wir behalten uns vor, die Tore zu schließen, wenn zu viele Menschen gleichzeitig das Gelände nutzen wollen. Bitte beachten Sie die dann gültigen Corona-Regelungen.

ohne Anmeldung  - kostenlose Veranstaltung!

Freitag, 10. Juni  16 bis 17.30 Uhr

Zeitzeugen im Hardtwald

Bei einer Zeitreise durch den Hardtwald zeigt Revierförster Martin Kurz, wie der Wald in historischer Zeit genutzt wurde. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Forst-Gebäuden, Alleen und Saatschulen.

Referent: Martin Kurz, Revierförster Wildpark (Staatswald)

Anmeldung bis 7. Juni

kostenlose Veranstaltung  - Wir freuen uns aber über eine Spende!

Samstag, 11.  Juni  14 bis 18 Uhr

biologische Vielfalt erleben

Essbare Wildpflanzen im Rüppurer Frühlingswald

- Kennenlernen und Verkosten

Im Vergleich mit unseren Kulturpflanzen sind die heimischen Wild-

pflanzen wahre Kraftpakete und strotzen nur so vor wertvollen Inhalts-

stoffen. Sie erfahren, wie Sie die Pflanzen sicher bestimmen können und erleben, wie die "Superfoods" schmackhaft zubereitet werden können.

Je nach Vegetationsstand probieren wir auch Blätter von Bäumen und Baumkeimlinge.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Wildnispädagogin

Anmeldung bis 4. Juni nur noch wenige freie Plätze!

Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden, zuzüglich 10 Euro für Verkostung und Online-Materialien

Mittwoch, 15. Juni  14 bis 18 Uhr

Pfingstferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute ist das Gelände rund um das Waldklassenzimmer geöffnet. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

Achtung: Das Waldklassenzimmer selbst bleibt noch geschlossen. Damit ist keine Nutzung der sanitären Einrichtungen möglich. Wir behalten uns vor, die Tore zu schließen, wenn zu viele Menschen gleichzeitig das Gelände nutzen wollen. Bitte beachten Sie die dann gültigen Corona-Regelungen.

ohne Anmeldung  - kostenlose Veranstaltung!

Samstag, 18. Juni  14 bis 19 Uhr 

Vater-Kind-Wildnistag

für Väter mit Kindern ab sechs Jahren

Kinder lieben abenteuerliche Wald-Aktionen, auch gerne mal mit dem Papa! Oft fehlt jedoch Zeit und Gelegenheit dafür - oder einfach die richtige Idee! Deshalb gibt es an diesem Tag die Möglichkeit für Väter mit ihren Kindern einen abenteuerlichen Nachmittag miteinander im Wald zu verbringen. Wir erkunden den Wald und werden bei einer spannenden Schatzrallye mit Geländespiel unsere Fähigkeiten als Abenteurer ausleben. Anschließend werden wir Feuer machen und gemeinsam am Lagerfeuer essen.

Referent: Oliver Bardon, Wald- und Wildnispädagoge, erlebnispädagogischer Trainer

Anmeldung bis 10. Juni 

Kosten: 20 Euro für einen Vater und ein Kind, jedes weitere Kind 8 Euro, inklusive Materialkosten

 

Freitag, 24. Juni  16 bis 17.30 Uhr

Wald vor unserer Haustür -

Spaziergang durch die Vokkenau

Bei einem Spaziergang durch die Vokkenau lernen Sie die Besonderheiten dieses Walddistriktes kennen. Besonders auffällig sind die Schäden, die durch das Eschentriebssterben verursacht werden.

Referent: Ulrich Kienzler, Amtsleiter im städtischen Forstamt

Karlsruhe

Anmeldung bis 17. Juni

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!


 

Samstag, 25. Juni  10 bis 13 Uhr

Familienradtour durch den wilden Oberwald

- für Familien mit Kindern im Grundschulalter

 Auf unserer etwa sechs Kilometer langen Radtour gelangen wir in den wilden Oberwald. Wir werden Tierspuren entdecken, erfahren, worüber sich Wildtiere unterhalten und ein Werk von Baumeister Dachs bewundern. Mit etwas Glück, sehen, hören und riechen wir auch das eine oder andere Wildtier…

Referent: Stefan Lenhart, Wildtierbeauftrager im Forstamt der Stadt Karlruhe

Anmeldung bis 17. Juni

kostenlose Veranstaltung! - Wir freuen uns aber über eine Spende!

 

Sonntag, 26. Juni 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute ist das Gelände rund um das Waldklassenzimmer geöffnet. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

Achtung: Das Waldklassenzimmer selbst bleibt noch geschlossen. Damit ist keine Nutzung der sanitären Einrichtungen möglich. Wir behalten uns vor, die Tore zu schließen, wenn zu viele Menschen gleichzeitig das Gelände nutzen wollen. Bitte beachten Sie die dann gültigen Corona-Regelungen.

ohne Anmeldung  - kostenlose Veranstaltung!

Sonntag, 26. Juni 14.30 bis 16 Uhr

zum Tag der Artenvielfalt

Wiesensafari am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern ab acht Jahren

Heute werfen wir einen Blick auf die bunte Wiese beim Waldklassenzimmer. Wir beobachten und erforschen, wie eine Wiese aufgebaut ist, welche Pflanzen und Tiere hier leben und wie sie unterschieden werden können. So erweitern wir ganz nebenbei unsere Artenkenntnis.

Referentin: Daniela Klüger, Biologin und Waldpädagogin

Anmeldung bis 17. Juni

kostenlose Veranstaltung - Wir freuen uns aber über eine Spende!

Dieses Angebot findet auch am 14. August statt.

Sonntag, 26. Juni  15 bis 16 Uhr

Märchen von kleinen und großen Tieren

- für Familien mit Kindern von vier bis acht Jahren

Kommt mit ins Märchenland und lauscht den Geschichten von großen und kleinen, klugen und mutigen Tieren. Zwischendurch basteln wir ein Andenken.

Referentin: Annette Volz, Märchenerzählerin

Anmeldung bis 17. Juni

Kosten: 3 Euro/Teilnehmenden, 2 Euro/Kind

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr Impressum