Holzwerkstatt
Hier können Sie mit Grünholz, also frisch geschlagenem Holz arbeiten. Dieses lässt sich in der Regel einfacher verarbeiten als abgelagertes Holz. Neben den von uns zur Verfügung gestellten Schnitzmessern können Sie auch mit Ziehmessern an den Schniedeseln arbeiten. Spezielle Kurse ermöglichen die Nutzung unserer Wippdrechselbänke.

 

 

Offene Holzwerkstatt - Unsere Termine 2019

Samstag, 6. April                 12.30 bis 16.30 Uhr (Osterbasteln)

Sonntag, 19. Mai                 12.30 bis 16.30 Uhr (Tag der offenen Tür)

Samstag, 12. Oktober         12.30 bis 16.30 Uhr (Herbstbasteln)

Samstag, 23. November     12.30 bis 16.30 Uhr (Adventsbasteln)

An diesen Tagen können Sie unter fachlicher Anleitung schnitzen. Wir stellen Ihnen  Frischholz und Werkzeuge zur Verfügung. Einige Vorlagen s. Bildergalerie unten sowie Bücher Bücher zum Thema geben Anregungen. Ihrer Kreativität und Fantasie sind  dabei keine Grenzen gesetzt. Die offene Holzwerkstatt  kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.  Das Angebot ist kostenlos, wir freuen uns aber über eine Spende.

 

 

Samstag, 30. März 10 bis 14 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt: Besteck schnitzen

- für Erwachsene und  Familien mit Kindern ab acht Jahren

Aus frisch geschlagenem Holz werden wir Holzmesser, Brieföffner oder Löffel  schnitzen. Sie entscheiden selber, was Sie am besten gebrauchen können.

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer und Erzieher

Anmeldung bis  22. März

Kosten: 15 Euro/Teilnehmenden oder  für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro, inklusive Materialkosten

 

 

Samstag, 4. Mai  10 bis 14 Uhr

Holz statt Plastik - Kreativ in der Schnitzwerkstatt

Geschenkideen zum Muttertag

- für Erwachsene und  Familien mit Kindern ab sechs Jahren

An diesem Tag können Kinder zusammen mit ihren Vätern in der Holzwerkstatt aus frischem Lindenholz Geschenke, wie zum Beispiel eine Holzblume, zum Muttertag schnitzen.

Referent: Thomas Katz, Erzieher und  Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 26. April – Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro inklusive Materialkosten

 

Samstag, 1. Juni  10 bis 14 Uhr

Holz statt Plastik! Kreativ in der Holzwerkstatt: 

Türstopper schnitzen

- für Erwachsene und  Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Heute können lustige Türstopper mit Tierfiguren gestaltet werden, damit ab sofort keine Tür im Haus mehr mit lautem Knall zufällt!

Referent: Thomas Katz, Erzieher und Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 24. Mai – Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro, inklusive Materialkosten

 

Samstag, 29. Juni  13:30 bis 17 Uhr  

Kreativ in der Holzwerkstatt: Garderobenhaken schnitzen

- für Erwachsene und  Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Aus Astgabeln wollen wir individuelle Garderobenhaken schnitzen – Unikate für besondere Orte!

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer und Erzieher

Anmeldung bis 21. Juni – Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro, inklusive Materialkosten

 

 

Es ist auch möglich, einen individuellen Termin für einen Schnitz- oder Drechselkurs mit uns abzusprechen. Die Kosten sind dabei abhängig von Dauer, Gruppengröße (maximal zehn Teilnehmende bei einem Schnitzkurs, sechs Teilnehmende an einem Drechselkurs) und Materialverbrauch.

 

Schulklassen können ebenfalls Termine zur Nutzung der Holzwerkstatt buchen. Thematisch lassen sich diese Aktionen  gut mit einer vorherigen Baumfällung verbinden.

 

Angebote:

Schnitzen von Waldtieren für Grundschulen  - Klasse drei und vier

Dauer 3 Zeitstunden

Kosten: mindestens 60 Euro, ab 20 Kindern 3 Euro pro Kind

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr