JULI 2018

 

Samstag, 7. Juli 9:30 bis 11:30 Uhr

Wildtiere in der Stadt - auf Spurensuche

- für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Von welchem Wildtier stammt die Spur?

In welchen Häusern leben die Wildtiere?

Und wie unterhalten sich Wildschweine und Rehe?

Dies und noch vieles mehr erkunden wir bei einem spielerischen Streifzug

durch den Wald.

Referent: Stefan Lenhard, Wildtierbeauftragter

Anmeldung erforderlich bis 29. Juni – Kostenlose Veranstaltung!

 

Samstag, 7 Juli  14 bis 18 Uhr

Blütenworkshop: Kulinarisches und Naturkundliches zu essbaren Blüten - für Erwachsene und Jugendliche

Blüten sind nicht nur eine Augenweide und/oder ein Dufterlebnis, sondern

können auch schmackhaft und sehr gesundheitsfördernd den Speiseplan erweitern.

Im Workshop erfahren Sie vieles über den Facettenreichtum der Blüten und bereiten verschiedene Leckereien zu.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Wildnispädagogin

Anmeldung erforderlich bis 29. Juni

Kosten: 20 Euro/Teilnehmenden

 

Sonntag, 8. Juli  10 bis 13.30 Uhr

Musikfrühstück am Waldzentrum - für Menschen jeden Alters

Heute kann auf dem Gelände des Waldzentrums in der Linkenheimer Allee

10 gefrühstückt werden.

 Heißgetränke und Waffeln können erworben werden, das übrige Frühstück

und die Picknickdecke sind mitzubringen. Für die musikalische Untermalung sorgen nicht nur die gefiederten Sänger...

Ohne Anmeldungkostenlose Veranstaltung!

 

Samstag , 14. Juli 14 Uhr bis Sonntag, 15. Juli 11 Uhr

Survival light - Into the Forest

- für Familien mit Kindern ab  sechs Jahren

Wer träumt nicht davon, einmal in einer aus Stöcken erbauten Hütte die Nacht unter freiem Himmel zu verbringen? Beim Aufwachen können wir die

Waldtiere begrüßen und abends am Lagerfeuer Stockbrot und in Ahornblättern gebackene Kekse verzehren und dabei spannenden Geschichten lauschen.

Referent: Oliver Bardon, Wald- und Wildnispädagoge, erlebnispädagogischer Trainer

Anmeldung erforderlich bis 6. Juli

Kosten: 50 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind , jedes weitere Familien

mitglied 10 Euro

 

Sonntag, 15. Juli 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Sonntag, 15. Juli 14:30 bis 17:30 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt: Bambus schnitzen

- für Familien mit Kindern ab sieben Jahren

Nicht nur Holz eignet sich als Schnitzgrundlage, sondern auch Bambus kann vielseitig zu Spielzeug verarbeitet werden.

Referentin: Chiharu Koda, Künstlerin

Anmeldung erforderlich bis 6. Juli

Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro,

zuzüglich Materialkosten in Höhe von 1 bis 3 Euro pro Spielzeug

 

Freitag, 20. Juli  15.30 bis 18 Uhr

Ein Nachmittag unter  Greifvögeln und Eulen - für  Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Bei einer Führung durch die Falknerei Karlsruhe lernen Sie  verschiedene Greifvögel und Eulenarten kennen. Danach können Sie die Tiere bei Flugübungen beobachten. Hierbei werden die Kinder und Sie unter Anleitung selbst in direkten Kontakt mit den Tieren treten.

Referentin und Referent: Martina und Pierre Kuhlmann, Falknerin und Falkner

Anmeldung erforderlich bis  8. Juni

Kosten: 30 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 15 Euro

 

Mittwoch, 25. Juli  14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen - für Menschen jeden Alters

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im Holzbackofen. Zu Beginn

bis etwa 15.30 Uhr ist die Temperatur geeignet für Flammkuchen.

Anschließend

kann man Pizza, dann Brot, Brötchen oder Kuchen backen - zum

Mitnehmen oder zum direkten Verzehr.

Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden!

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz.

 

Mittwoch, 25. Juli 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer - für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Kooperation Kunsthalle und Waldpädagogik Karlsruhe

Freitag, 27. Juli  15 bis 18 Uhr

Mit dem Rad ins Museum und in den Hardtwald - für Jugendliche und Erwachsene

Menschen waren schon immer eng mit Wald und Bäumen verbunden. Die knorrigen Gestalten alter Baumriesen besitzen eine ganz eigene Ausstrahlung und Atmosphäre. Diese wollen wir sowohl an Gemälden als auch bei einer Radtour durch den stadtnahen Hardtwald direkt erleben. Hierbei ist Zeit für Gespräche, Klangbilder, Gedichte und Hintergrundinformationen.

Referentinnen: Petra Ehrler-Striebel, Museumspädagogin und Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin

Anmeldung erforderlich in der Kunsthalle bis 20. Juli

E-Mail: service@kunsthalle-karlsruhe.de

Telefon: 0721 926-3370 – Kosten: 10 Euro/Teilnehmenden

 

Montag, 30. Juli bis Freitag, 3. August jeweils 9 bis 14 Uhr

Zeitreise zu den Kelten

Wir lernen das Leben der geheimnisvollen Kelten kennen, die vor mehr als 2.000 Jahren gelebt

haben. Wir fertigen Schmuck oder ein Schutzamulett an, färben und verarbeiten Wolle und

probieren die Kunst des Töpferns oder Korbflechtens aus. Auch ein Besuch bei der als magisch geltenden Eiche darf nicht fehlen.

Sicherlich fallen uns eine Menge Geschichten dazu ein. Am letzten Tag probieren wir keltische Rezepte aus und backen

im Lehmbackofen.

Für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, maximal 13 Teilnehmende

Kosten: 110 Euro inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung bei Gabi Tagscherer, Kunsthistorikerin und Museumspädagogin

E-Mail: gtagscherer@yahoo.de

Telefon: 06205-309 6886

 

 

 

Montag, 30. Juli bis Freitag, 3. August jeweils 9 bis 15 Uhr

Sommerferienprogramm: Mit Robin Hood im Hardtwald-Forest

In dieser Ferienwoche werden wir zu Gefährtinnen und Gefährten von Robin Hood. Wir streifen durch den Wald, bauen uns ein Lager und erfahren dabei eine Menge über die Zeit von Robin Hood. Darüber hinaus lernt ihr alles, was man braucht, um unentdeckt im Wald zu leben: wir gehen auf die Pirsch, lesen Spuren, bauen Pfeil und Bogen und lernen wichtige Bäume kennen.

Für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, maximal 18 Teilnehmende

Kosten: 130 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung  bei Daniela Klüger und Christine Müller-Beblavy, Waldpädagoginnen

E-Mail: ferienprogramm@klueger.net

Telefon: 0721-4999 081 AUSGEBUCHT!

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr