JUNI 2019

 

Samstag, 1. Juni  10 bis 14 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt:  Türstopper schnitzen

-  für Erwachsene und Familien ab sechs Jahren

Heute können lustige Türstopper mit Tierfiguren gestaltet werden, damit ab

sofort keine Tür im Haus mehr mit lautem Knall zufällt!

Referent: Thomas Katz, Erzieher und Grünholzschnitzer

Anmeldung bis 24. Mai – Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 10 Euro,

inklusive Materialkosten

 

Samstag, 1. Juni 13 bis 17 Uhr

Wald und Bäume in der Bibel - für Erwachsene

Viele Bibelstellen beschäftigen sich mit Bäumen oder dem Wald.

Wir lernen solche Zitate kennen und erfahren, wie der Wald in damaliger Zeit in Israel und Europa aussah. Nach dem historischen Einstieg begeben wir uns in den heutigen Wald bei Rüppurr.

Durch bewusste Wahrnehmung der Schöpfung gehen wir auch auf unsere Verantwortung ihr gegenüber ein.

Referenten: Bernd Struck, Förster und Angehörige des

Stadtklosters St. Franziskus

Anmeldung bis 24. Mai – kostenlose Veranstaltung!

Sonntag, 2. Juni 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung  - kostenlose Veranstaltung!

 

Sonntag, 2. Juni 15 bis 16 Uhr

Märchenstunde im Rosenhain - für Familien mit Kindern zwischen vier und sechs Jahren

Lasst euch an einem verwunschenen Ort von Dornröschen

und anderen Märchen verzaubern! Als Andenken wird eine

kleine Biene gebastelt.

Referentin: Annette Volz, Märchenerzählerin

Anmeldung bis 24. Mai

Kosten: 5 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind,

jedes weitere Familienmitglied wird um eine kleine Spende gebeten

 

ab Mittwoch 5. Juni an insgesamt 8 Terminen (12., 19. und 26. Juni sowie 3., 10., 17. und 24. Juli) jeweils von 18 bis 19 Uhr

Qi Gong – den Tag entspannt ausklingen lassen - für Erwachsene

Mit Qi Gong den Abend zu beginnen, ist eine wundervolle Möglichkeit zur Entspannung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Wir erarbeiten

draußen in der Natur energetisierende und dabei entspannende Bewegungs-

folgen mit meditativen Elementen.

Bei Interesse der Teilnehmenden kann der Kurs fortgeführt werden.

Kosten: 50 Euro/Teilnehmenden für acht Termine, maximal 15 Teilnehmende

Anmeldung bis zum 31. Mai bei Beate Wolf, Osteopathin und Heilpraktikerin

E-Mail: praxis@beatewolf.de Telefon: 0721 – 830 5052 oder 0171- 269 0304

  

Dienstag, 11. Juni bis Freitag, 14. Juni jeweils 9 bis 14 Uhr

Pfingstferienprogramm: Abenteuer Wald

- für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren

Wir erkunden den frühsommerlichen Wald. Bei gemeinsamen Entdeckungen

und Spielen werden wir viel Spannendes über den Wald und seine Bewohner erfahren. Am Ende der Ferienwoche entzünden wir ein gemütliches Lager-

feuer. Das Programm findet zum Teil auf dem Gelände des Waldklassen-zimmers statt.

maximal 18 Teilnehmende

Kosten: 95 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung bei Regine Schirmer, Waldpädagogin

E-Mail: mail@naturerlebnis-schirmer.de Telefon: 07236-7282

Samstag, 15. Juni 10 Uhr bis Sonntag, 16. Juni 10 Uhr

Wildnis erleben: Survival Experience Basiskurs - 24 Stunden im Wald - für Erwachsene

Unsere Vorfahren lebten noch völlig in und von der Natur! Viele dieser Fähigkeiten gingen in unserer modernen Lebensweise verloren, aber unsere Verbindung zu dieser natürlichen Welt bleibt, wie auch die Faszination für das Leben draußen. Für 24 Stunden werden wir uns in diese Welt wagen und uns um die wichtigsten Survivalthemen kümmern: Schutz, Feuer und Nahrung. Wir werden im Wald einen Unterschlupf bauen und darin die Nacht verbringen. Außerdem werden wir mit einfachen Mitteln Feuer machen und einiges an Nahrung frisch aus dem Wald sammeln und zubereiten. Für dieses Erlebnis gilt es unter Umständen sich der einen oder anderen Angst zu stellen und eigene Erfahrungen zu erweitern. Seien Sie bereit für diese Herausforderung!

Referent: Oliver Bardon, Wald- und Wildnispädagoge, erlebnispädagogischer Trainer

Anmeldung erforderlich bis 7. Juni

Kosten: 60 Euro/Teilnehmenden

 

Montag, 17. Juni bis Mittwoch 19. Juni und Freitag, 21. Juni

jeweils 9 bis 14 Uhr

Pfingstferienprogramm: Von LandArt bis Woodknitting – Kunst zwischen Bäumen

- für Kinder zwischen acht und zehn Jahren

Wir verwandeln das Waldklassenzimmergelände und den angrenzenden Wald in einen Raum der Kunst: Waldgeister

aus Ton und Filz, LandArtprojekte, bestrickte Bäume, Wegemarken aus verschiedensten Materialien – der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Natürlich ist der Wald auch Spiel-, Bau- und Erkundungsort.

Maximal 12 Teilnehmende

Kosten: 105 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung

Anmeldung bei Arne Trautmann, Steinbildhauer, Archäologe und Kulturpädagoge

E-Mail: ferienprogramm@kulturprojekte-trautmann.de Telefon: 0176 - 2287 0005

 

Mittwoch, 26. Juni  14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen

- für Erwachsene und Familien mit Kindern jeden Alters

Heute backen wir gemeinsam im Holzbackofen. Zu Beginn bis etwa 15.30 Uhr ist die Temperatur geeignet für Flammkuchen. Anschließend kann man Pizza, dann Brot, Brötchen oder Kuchen backen - zum Mitnehmen oder zum direkten Verzehr. Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden!

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als  Beitrag für die Instandhaltung des Ofens und für Brennholz

 

Mittwoch, 26. Juni 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer - für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Freitag, 28.06. 16.30 bis 18.30 Uhr

Wald vor unserer Haustür: Streifzug durch den Wald bei Kirchfeld - für Erwachsene

Auf einem kleinen Rundgang mit dem Revierförster wollen wir den Hardtwald bei Neureut-Kirchfeld, seine Bedeutung für den

Menschen und seine Bewohner besser kennen lernen.

Referent: Martin Kurz, Förster und Projektleiter der Waldpädago-

gik Karlsruhe

Anmeldung bis 21. Juni – kostenlose Veranstaltung!

 

Samstag, 29. Juni  14 bis 19 Uhr

Vater-Kind-Wildnistag - für Väter mit Kindern ab sechs Jahren

Kinder lieben abenteuerliche Waldaktionen, auch gerne mal mit dem Papa!  Oft fehlt jedoch Zeit und Gelegenheit dafür - oder einfach die richtige Idee! Deshalb gibt es an diesem Tag die Möglichkeit für Väter mit ihren Kindern, einen abenteurlichen Nachmittag miteinander im Wald zu verbringen. Wir erkunden den Wald und werden bei einer spannenden Schatzsuche mit Geländespiel unsere Fähigkeiten als Abenteurer ausleben. Anschließend machen wir Feuer und essen gemeinsam am Lagerfeuer.

Referent: Oliver Bardon, Wald- und Wildnispädagoge, erlebnispädagogischer Trainer

Anmeldung  bis 21. Juni

Kosten: 20 Euro für einen Vater und ein Kind, jedes weitere Kind 5 Euro, inklusive Materialkosten

 

Samstag, 29. Juni 13.30 bis 17 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt: Garderobenhaken schnitzen - für Erwachsene und  Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Aus Astgabeln wollen wir individuelle Garderobenhaken schnitzen – Unikate für besondere Orte!

Referent: Thomas Katz, Grünholzschnitzer und Erzieher

Anmeldung bis 21. Juni – Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs Jahren, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro, inklusive Materialkosten

Sonntag, 30. Juni 14.30 bis 17 Uhr

Tiere und Pflanzen mit Migrationshintergrund

- für Erwachsene

Was haben Marderhund, Kermesbeere und Varroamilbe gemeinsam? Wie unterscheiden sich heimische von neueingewanderten Tier- und Pflanzenarten? Welche Konsequenzen hat die Neueinwanderung auf das heimische Waldökosystem? Diesen Fragen gehen wir heute bei einem kurzen Vortrag mit anschließendem Spaziergang nach.

Referentin: Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin

Anmeldung bis 21. Juni – kostenlose Veranstaltung!

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr