NOVEMBER 2018

 

Samstag, 3. November  13 bis 16 Uhr

Licht in der dunklen Jahreszeit – Laternen und Lichtobjekte aus Weidenruten

Wir gestalten eine Laterne aus Weidenruten mit  farbigem Seidenpapier.

Referentin: Christine Lutz, Atelier- und Werkstattpädagogin

Anmeldung erforderlich bis 26. Oktober 

Kosten: 12 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind ab sechs  Jahren, jedes weitere Familienmitglied 6 Euro zuzüglich Materialkosten von 5 bis 10 Euro je nach Größe der Laterne

Samstag, 10. November 13:30 bis 16:00 Uhr

Wir tun was für den Artenschutz: Vogelhäuser selbst

gebaut - für Familien mit Kindern ab acht Jahren

Wir bauen Nistkästen aus Naturmaterialien, damit die Höhlenbrüter unter

den Vögeln im Frühling ein gutes Zuhause finden.

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

Anmeldung bis 2. November

Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro, zuzüglich 10 Euro Materialkosten für ein Vogelhaus

Samstag, 17. November 9 bis 13 Uhr

Holzernte erleben – mit den Forstwirten im Bergwald unterwegs

Wenn im Herbst die Bäume ihre Blätter verlieren, beginnt im Wald die

Holzernte. Erfahren Sie, nach welchen Kriterien die zu fällenden Bäume

ausgewählt werden. Erleben Sie die Fällung und den bodenschonenden

Transport. Außerdem zeigen wir, was aus dem gewonnenen Rohstoff alles

entsteht.

Referenten: Bernd Struck, Förster und Forstwirte

Anmeldung erforderlich bis 9. November – kostenlose Veranstaltung!

Freitag, 23. November 20 bis 22 Uhr

Musikalischer Mondscheinspaziergang -  für Erwachsene

Lieder und Schlager über den Mond, die Nacht und die Romantik aus verschiedenen Epochen  machen diese Vollmondwanderung durch den nächtlichen Hardtwald zu einem besonderen Ereignis.

Referentinnen: Lotti Schrabnelli und Peggy Püschel (Gitarre und Gesang)

Anmeldung erforderlich bis 16. November - Um eine Spende für die beiden Künstlerinnen wird gebeten.

Freitag, 23. November  14:30 bis 17 Uhr 

Weihnachtskränze, -gestecke und Dekoration selbst gemacht

Unter Anleitung einer erfahrenen Floristin können Adventskränze und Türschmuck für die Vorweihnachtszeit gebastelt werden.

Referentin: Margit Kurz, Floristin

 

Samstag, 24. November  11 bis 17 Uhr 

Adventsbasteln am Waldklassenzimmer

Die Adventszeit rückt näher und es wird Zeit, das Zuhause weihnachtlich zu dekorieren. Ob Sie unter Anleitung einer erfahrenen Floristin basteln oder selbst kreativ werden wollen, steht Ihnen frei. Auch die Schnitzwerkstatt ist geöffnet. Für Kinder haben wir uns ein spezielles Bastelprogramm ausgedacht. Im Wald-Café kann man sich diverse Kleinigkeiten schmecken lassen.

Ohne Anmeldung

Kosten: Bastelbeitrag 5 Euro/Familie (inklusive Material für einen Kranz oder ein Gesteck)

Samstag, 24. November  12:30 bis 16:30 Uhr

Holzwerkstatt zum freien Schnitzen geöffnet

- für Erwachsene und Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Heute stehen wir Ihnen für Fragen und Beratung zum Thema Holzbearbearbeitung zur Verfügung. Einige Vorlagen für geschnitzte österliche Holzprodukte liegen bereit. Sie können selber entscheiden, was Sie mit Holz gestalten wollen.

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

ohne Anmeldung - um eine Spende wird gebeten

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr