SEPTEMBER 2018

 

Montag, 3. September bis Freitag 7. September

jeweils von 9 bis 14 Uhr

Sommerferienprogramm: Waldwerkstatt 

für Kinder zwischen sieben und elf Jahren

Zum Abschluss der Sommerferien nutzen wir den Wald als Raum zum Spielen und zur kreativen Gestaltung. Vom Baumblattdruck und Betonguss über Kräuterseife und selbst gefärbter Wolle bis hin zu Klappermonstern und Zapfengeistern - wir werden schöne Dinge zum Aufhängen, Verschenken und Selbstbenutzen herstellen. Der Wald liefert uns dabei vieles, was wir dazu brauchen. Am letzten Tag kochen wir ein leckeres Essen, heizen den Lehmbackofen an und backen darin Brot und süße Schmankerl.

maximal 13 Teilnehmende

Kosten: 110 Euro/Kind, inklusive Materialkosten ohne Verpflegung
Anmeldung: bei Arne Trautmann M.A., Archäologe und Museumspädagoge
E-Mail: ferienprogramm@kulturprojekte-trautmann.de

Telefon: 0176 – 2287 0005

 

Montag, 3. September bis Freitag 7. September

jeweils von 10 bis 16 Uhr

Sommerferienkooperation: Tiere im Wald und in der Kunst entdecken 

- für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren
Im Wald folgen wir den Spuren großer und kleiner Waldbewohner und schnitzen/bauen aus Naturmaterialien Fantasietiere. In der Kunsthalle entdecken wir verschiedenste Tiere in der Kunst und lassen uns von ihnen inspirieren. Abschließen wollen wir die Woche mit einem Lagerfeuer am Waldklassenzimmer. Kooperation von Waldpädagogik und Kunsthalle Karlsruhe.

maximal 15 Teilnehmende

Kosten: 100 Euro/Kind, inklusive Materialien ohne Verpflegung

Anmeldung: bei Christine Lutz, Kunsthistorikerin und Atelier- und Werkstattpädagogin

E-Mail: christine.lutz@me.com

Telefon: 0179 - 2371 866

Mittwoch, 5. September 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

Samstag, 8. September 14 bis 17 Uhr

Kreativ in den Ferien: Miniatur-Baumhäuser

- für Familien mit Kindern ab acht Jahren

Heute können Sie aus einer Baumscheiben, Ästen und anderen Naturmaterialien ein kleines Baumhaus bauen, in dem sich Puppen bestimmt wohlfühlen werden.

Referent: Nicolai Tschampel, Förster und Schreiner

Anmeldung erforderlich bis 31. August

Kosten: 15 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind, jedes weitere Familienmitglied 5 Euro, zuzüglich 5 Euro Materialkosten für ein Baumhaus

Sonntag, 9. September 10 bis 17 Uhr

Artenschutztag im Zoologischen Stadtgarten

An diesem Tag präsentieren neben vielen anderen Organisationen auch Waldpädagogik und Forstamt Karlsruhe konkret Artenschutzprojekte und gefährdete Tierarten im heimischen Wald.

Ohne Anmeldung

Kosten: Eintrittspreis für den Zoologischen Stadtgarten

Freitag, 14. September 16 bis 18 Uhr

Mit dem Hund im Wald

- für Erwachsene mit und ohne Hund(e)

Wie reagiert ein Hund auf Wildspuren? Wie deuten Sie das Verhalten IhresHundes richtig? Haben sich schon einmal kritische oder sogar gefährliche Situationen im Wald ergeben? Was darf ein Hund im Wald eigentlich? Wir wollen offene Fragen beantworten und dazu beitragen, dass alle Erhoungssuchenden im Wald die gleiche Chance haben, einen Waldspaziergang zu genießen und auch die Natur zu ihrem Recht kommt.

Referentin und Referent: Stephi Bauer, Fachkraft für Waldökologie und  Stefan Lenhard, Wildtierbeauftragter

Anmeldung erforderlich bis 7. September- kostenlose Veranstaltung!

Die gleiche Veranstaltung findet auch am Freitag, 13. April statt.

Samstag, 15. September 15 bis 18 Uhr

Waldbaden - die gesundheitsfördernde Wirkung der Waldatmosphäre - für Erwachsene

Das sogenannte "Waldbaden" hat schon in Japan eine lange Tradition und ist dort ein anerkannter Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Es wird Shinrin Yoku genannt, wörtlich übersetzt "Eintauchen in die Waldatmosphäre" oder kurz "Waldbaden"

Heute erfahren Sie mehr über die heilsame Waldatmosphäre und  entsprechende neue wissenschaftliche Erkenntnisse

Sie erfahren selbst die Auswirkungen eines Waldbades auf Körper, Geist und Seele, nehmen die Kommunikationssysteme des Waldes wahr und lernen verschiedene Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen kennen.

Referentin: Daniela Schneider, Wald-, Natur- und Erlebnispädagogin

Anmeldung erforderlich bis 7. September

Kosten: 15 Euro/Teilnehmenden

Samstag, 15. September 11 bis 15 Uhr

und Sonntag, 16 September 10 bis 14 Uhr

Kreativ in der Holzwerkstatt: Tiere schnitzen

- für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren

Wer hat Lust ein Tier zu schnitzen? Ein echtes Waldtier oder eine Fantasiegestalt? Das ganze Tier oder nur das Gesicht? Entscheide selber, was du schnitzen möchtest!

Referentin: Chiharu Koda, Künstlerin

Anmeldung erforderlich bis 7. September

Kosten: 40 Euro/Kind, inklusive Materialkosten

Mittwoch, 16. September 14 bis 18 Uhr

Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

Sonntag, 23. September 14 bis 16 Uhr

Pilze im Auenwald Rappenwört

- für Erwachsene und Jugendliche

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Merkmale der Pilze vorgestellt und ihre Bedeutung für das Ökosystem Wald demonstriert. Auch auf die Rolle von Alt- und Totholz für das Vorkommen dieser Organismengruppe und Besonderheiten im Auenwald wird eingegangen. Das Sammeln von Speisepilzen ist nicht vorgesehen.

Referent: Dr. Markus Scholler, Pilzexperte und Kurator am Stattlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe

Anmeldung erforderlich bis 14. September

Es wird um eine Spende für die Arbeitsgemeinschaft Pilze im naturwissenschaftlichen Bereich gebeten

 

Mittwoch, 26. September 14 bis 18 Uhr

Backen im Holzbackofen - für Menschen jeden Alters

An diesen Tagen backen wir gemeinsam im Holzbackofen. Zu Beginn bis

etwa 15.30 Uhr ist die Temperatur geeignet für Flammkuchen. Anschließend

kann man Pizza, dann Brot, Brötchen oder Kuchen backen - zum

Mitnehmen oder zum direkten Verzehr.

Zutaten oder Teige müssen mitgebracht werden!

Ohne Anmeldung

Kosten: 5 Euro als Beitrag für die Instandhaltung des Ofens

und für Brennholz.

Mittwoch, 29. August 14 bis 18 Uhr

Ferien-Entdeckertag am Waldklassenzimmer

- für Familien mit Kindern jeden Alters

Heute sind Waldklassenzimmer und das dazugehörende Gelände geöffnet, ohne dass wir ein spezielles Programm anbieten. Familien können heute Entdecken, Staunen und frei Spielen. Die Nutzung des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr und unter Wahrung der Aufsichtspflicht.

ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Freitag, 28. September 17 bis 19 Uhr

Lieblingsplätze im Karlsruher Hardtwald

- für Erwachsene und Jugendliche

Auf einer kleinen Radtour entdecken wir die Lieblingsplätze des Försters und haben die Möglichkeit etwas über sie zu erfahren. Vielleicht haben wir am Ende der Tour auch unseren persönlichen Lieblingsplatz entdeck ...

Referent: Martin Kurz, Förster

Anmeldung erforderlich bis 21. September - Kostenlose Veranstaltung!

Freitag, 28. September und Samstag 29. September jeweils 20 bis 21.30 Uhr

Waldlichtspiele und Licherreise durch den Wald

- für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

An diesen beiden Tagen bauen wir rund um das Waldzentrum stimmungsvolle Bilder auf, die von kerzen hinterleuchtet werden. Auf der Bühne der Waldarena ist ein großes Schattenspiel aufgebaut. Genießen Sie die besondere Stimmung bei einem Abendspaziergang!

Ohne Anmeldung - kostenlose Veranstaltung!

 

Sonntag, 30 September 11 bis 14 Uhr

Brunch rund um den Apfel - für Menschen jeden Alters

Heute können Sie erleben, wie vielseitig der Apfel als gesundes, regionales Lebensmittel verarbeitet werden kann. Nach einem kurzen Spaziergang zu einigen Wildapfelbäumen und der Obstwiese am Waldklassenzimmer servieren wir Ihnen verschiedene Köstlichkeiten.

Referentin: Heike Rösgen, Biologin und Waldpädagogin und Mitarbeitende von Tischleindeckdich e.V.

Anmeldung erforderlich bis zum 24. September

Kosten: 15 Euro pro Teilnehmenden ab zwölf Jahre, 10 Euro für Kinder bis elf Jahre

Hier finden Sie uns

Waldpaedagogik Karlsruhe
Linkenheimer Allee 10
76131 Karlsruhe

Kontakt

Rufen Sie einfach während unserer Sprechzeiten an

Montags 9 bis 11 Uhr und

Dienstags/Mittwochs 14 bis 16 Uhr

unter:

+49 721 1337354 +49 721 1337354

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

waldpaedagogik@fa.karlsruhe.de

 

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sprechstunde: Montag 9 bis 11 Uhr, Dienstag und Mittwoch 14 bis 16 Uhr